HUAYRA BC

MEHR TECHNOLOGISCH

Name „BC“ steht für die Initialen von Benny Caiola, einem Menschen, der Horacio Pagani im Laufe der Jahre stark inspiriert hat und der erste Kunde war.

HUAYRA BC

HUAYRA BC

Technologisch noch weiter fortgeschritten

Hier handelt es nicht nur um einen „neu gestylten“ Huayra, sondern um ein Produkt, das innovative Änderungen in jedem Teil des Fahrzeugs aufweist. Es ist ein Auto mit einer ganz anderen Persönlichkeit als das Huayra Coupé. 

Der Huayra BC wurde in erster Linie als Straßenfahrzeug konzipiert, das auch auf der Rennstrecke und bei besonderen Ereignissen ein Höchstmaß an Begeisterung und Leistung bietet. Er wurde von seinen „für die Rennstrecke konzipierten“ Vorgängern inspiriert: dem Pagani Zonda R und dem Zonda Cinque. Der Huayra BC wird von einem V12 Bi-Turbo-Motor angetrieben, der von Mercedes-AMG exklusiv für Pagani entwickelt wurde. Der Motor setzt mehr als 750 PS frei und erfüllt die kalifornische CARB- sowie die EU6-Norm.

Der Huayra BC ist mit einem 7-Gang-AMT-Getriebe (Automated Manual Transmission) ausgestattet, das von Grund auf neu entwickelt wurde und neue Maßstäbe in dieser Getriebetechnologie setzt. Das von Xtrac entwickelte und hergestellte Getriebe verfügt über ein neues elektrohydraulisches Betätigungssystem und eine neue Kohlefasersynchronisierung, die die Präzision beim Einlegen des Gänge erhöhen und die Schaltzeiten weiter verkürzen sollen. Das Kupplungssteuerungsprogramm wurde ebenfalls stark überarbeitet, um trotz des erhöhten Drehmoments des Motors eine höhere Genauigkeit zu ermöglichen.

Technologie

Wie alle Pagani gibt es auch den Huayra BC in limitierter Stückzahl. Jedes Exemplar wurde auf Wunsch individualisiert

TECHNISCHE DATEN

Der Pagani Huayra BC in Zahlen

HUAYRA BC

LEISTUNG
CV 764 PS
Motor
Anzahl Zylinder und Anordnung:
v12
Maximaler Drehmoment:
nM 1000
Indem Sie weiter surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies anpassen Cookies akzeptieren